Telefonanlagen aus Hannover für Hannover

Warum ist das Thema Telefonanlage so aktuell wie nie?

Das analoge Telefonnetz wird demnächst abgeschaltet - auch in Hannover. Zunächst begann die Telekom in Hannover vor einigen Jahren, klassische Telefon-Anschlüsse zu kündigen, auch htp zieht mittlerweile nach. Die Zukunft heißt Voice-over-IP (VoIP). Für Telefonieanbieter können so mehr Gespräche in weniger Datenleitungen gebündelt werden, was zu Kosteneinsparungen führt. Eine Modernisierung der Telefonanlage ist auch für hannoversche Unternehmen beim Umstieg unausweichlich. Die Angebote der aus dem Festnetzbereich bekannten, hannoverschen Telefonieanbieter für neue Telefonanlagen sind dabei in der Regel sehr kostenintensiv. Schauen Sie sich deshalb rechtzeitig nach einer flexiblen und bezahlbaren VoIP-Anlage um.

Darüberhinaus sollten Sie beim Umstieg auf eine neue TK-Anlage Adaptertechniken vermeiden, die Ihre alte Anlage ans VoIP-Netz anbindet, weil der Unterhalt Ihrer alten Anlage weitaus teurer ist als eine VoIP-Telefonanlage. Bei letzterer können Sie die meisten Dinge selbst einstellen und benötigen keine aufwendige Programmierung.
Nexave vertreibt hierfür Lösungen des Anbieters inopla aus Düsseldorf.

 

Was wir für Sie tun

Wir sind ein IT-Systemhaus mit 18 Jahren Erfahrung und betreuen gern Ihre Telefonie. Wir liefern TK-Anlagen für Unternehmen jeder Größe in Hannover und Region Hannover. Passende Telefone können Sie selbstverständlich auch über uns beziehen.

Beim Umstieg auf neue Telefonanlagen untersuchen wir gern für Sie, inwiefern Ihre bisherigen, alten Telefone weiter nutzbar bleiben. Außerdem versorgen wir Sie auf Wunsch mit modernen Headsets für komfortable Telefonie, mit denen Sie beide Hände frei zum Arbeiten und Tippen haben.

 

 

Wie wir arbeiten

Unser Vorteil gegenüber vielen anderen Telefonanlagen-Spezialisten in der Region Hannover ist einerseits unsere zentrale Auftragsdisposition, über die wir Aufträge und Störungsmeldungen annehmen. Diese werden dann an unsere versierten Telefonanlagen-Techniker am Standort Hannover-Seelhorst weitergeleitet, die sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. In der Konsequenz reagieren wir schneller als andere.

Andererseits sind wir als hannoversches IT-Systemhaus in der Lage, das Thema Telefonie, das zunehmend mit dem IT-Bereich verschmilzt, ganzheitlich zu betrachten. Wir können auch die notwendigen Konfigurationen im Netzwerk-Segment vornehmen, die Telefonie vom PC (Softphones) und von Smartphones per App aus realisieren, uvm. Andere Anbieter verweisen bei Problemen mangels entsprechender Fachkenntnisee oft auf den IT-Dienstleister, und Sie als Kunde stehen zwischen den Stühlen.

 

Mit diesen Produkten arbeiten wir

Wenn es um neue Telefonanlagen für hannoversche Betriebe geht, setzen wir auf den Anbieter Starface. Deren Telefonanlagen gibt es als Vor-Ort-Anlagen (d.h. "on premise") und in der Cloud, beide Varianten setzen wir um. Es muss nicht immer neu sein; vorhandene Telefonanlagen zahlreicher anderer Anbieter betreuen wir ebenfalls, sofern eine Unterstützung des Herstellers und des Telefonie-Netzes noch gegeben ist.

Telefone bieten wir in der Regel von der Firma Yealink oder Snom an, Headsets von Jabra bzw. Plantronics. Auch hier gilt aber: Wir arbeiten auch mit vielen anderen Produkten und Marken zusammen, wenn diese besser zu Ihrem Bedarf passen. Am besten, Sie lassen sich von uns beraten.